Angaben aus der Verlagsmeldung

Körperliche Aktivität, Sport und Gesundheit : Eine interdisziplinäre Einführung / von Wolfgang Schlicht, Ralf Brand


Die WHO zählt körperliche Inaktivität zu den häufigsten gesundheitlichen Risiken in den Industrieländern. Der Großteil der Bevölkerung gefährdet langfristig die eigene Gesundheit durch eine selbst gewählte Sport- und Bewegungsabstinenz.
Verschiedene Professionen und Disziplinen beschäftigen sich mit körperlicher Aktivität, Sport und Gesundheit: Neben der Public Health-Forschung sind dies vor allem sportwissenschaftliche Teildisziplinen, die Trainingswissenschaft, die Sportmedizin oder die Sportpsychologie. Der vorliegende Band greift diese Perspektiven erstmals in einem überdisziplinären Zugang auf.
Nach einer theoretischen Einführung wird auf die Prävalenz körperlicher Inaktivität in der Bevölkerung eingegangen und die vorhandenen Daten zur Risikominderung durch körperliche Aktivität werden vorgestellt. Der zweite Teil behandelt Fragen zur Gesundheitsförderung und bietet einen Überblick zu Modellen der Gesundheitsverhaltensänderung. Schließlich wird erörtert, wie wirksame Interventionen in das Gesundheitsverhalten konzipiert werden müssen.
Der Band wendet sich an die Sportwissenschaftler, Sportmediziner, Gesundheitswissenschaftler, Gesundheitspsychologen und an Praktiker in den Gesundheitsberufen.