Angaben aus der Verlagsmeldung

Freie Schulgemeinde Wickersdorf : Kleine Schriften / von Gustav Wyneken


Herausgegeben von Ulrich Hermann
Gustav Wyneken (1875-1964) ist in die Geschichte der deutschen Reformpädagogischen Bewegung im ersten Drittel des 20. Jahrhunderts eingegangen als der Mitbegründer der ersten Freien Schulgemeinde im Jahre 1906 in Wickersdorf (bei Saalfeld im Thüringer Wald) und als der Führer einer legendären Jugendkulturbewegung. Die vorliegende Auswahl enthält Texte zu Idee und Programm der Freien Schulgemeinde, zur Jugendkultur, deren Entwicklung sie dienen sollten, und zu wichtigen Aspekten von Schule und Jugendkultur. Vorangestellt ist eine Einleitung des Herausgebers zur Einführung in den "Gedankenkreis" der Feien Schulgemeinden und der Jugendkultur.

Prof. Dr. Ulrich Hermann lehrte Allgemeine, Historische und Schulpädagogik an den Universitäten Tübingen und Ulm, ist Honorarprofessor an der Universität Potsdam und Lehrbeauftragter an der Universität Zürich