Angaben aus der Verlagsmeldung

Der soziographische Blick : Oder als Heinrich Heine das Multiversum per Anhalter über die Einstein-Rosen-Brücke durch den Quantenschaum entlang dem Wurmloch parallel über das schwarze Loch zurück durchquerteschwarze Loch zurück durchquerte. Dt. /Engl.


Der Begriff Soziographie, den der Holländer Rudolf Sebald Steinmetz 1913 erstmals in die Soziologie einführte, stellte den thematischen Überbau für das Jahresprogramm 2004/2005 des Kunstraum Innsbruck dar. Im soziologischen Sprachgebrauch wird dieser Begriff für einen bestimmten gesellschaftlichen Zustand unter Berücksichtigung spezifischer zeitlicher wie geografischer Parameter angewandt.