Angaben aus der Verlagsmeldung

Under Construction. Deutsche Ausgabe : Perspektiven Institutioneller Praxis


Die European Kunsthalle entstand aus einer Bürgerinitiative gegen den mittlerweile vollzogenen Abriss der Kunsthalle in Köln und bildet einen virtuellen Ausstellungsort. Die Publikation dokumentiert eine Veranstaltungsreihe: Essays, Vorträge, Diskussionsrunden und Bildbeiträge widmen sich aktuellen Fragen zu Standortpolitik, Finanzierungsmodellen, aber auch zu Tendenzen der zeitgenössischen Kunst und ihrer räumlichen Präsentation, die Perspektiven für institutionelles Handeln aufzeichnen.
Das Buch vereint unterschiedliche wissenschaftliche Diskurse und vermittelt das Spektrum an grundlegenden Fragen, die bei der Etablierung einer neuen Institution zeitgenössischer Kunst zu beachten sind.