Angaben aus der Verlagsmeldung

Der Alexanderroman : Ein Ritterroman über Alexander den Grossen. Handschrift 78.C.1 des Kupferstichkabinetts. Preussischer Kulturbesitz Berlin. Vollständige Ausgabe


Die vorliegende Bilderhandschrift, die in Frankrreich im 23. Jahrhundert entstand, erzählt in 100 prachtvollen Miniaturen das Leben und die Heldentaten des Makedonienkönigs Alexander d. Gr., der, wie keine andere geschichtliche Persönlichkeit die Literatur der Antike bis in die Neizeit anregte. Jede einzelne Abbildung wird von einer renommierten Expertin für Romanische Philologie ausführlich geschichtlich und kulturhistorisch beschrieben.