Angaben aus der Verlagsmeldung

Herausforderungen im Jugendalter - Wie sich Jugendliche biographischen und gesellschaftlichen Anforderungen zuwenden. : Eine rekonstruktive Studie zu weiblicher Adoleszenz und Sozialisation. / von Anja Schierbaum


Die qualitative Längsschnittstudie zu weiblicher Sozialisation greift die Strukturbedingungen der Adoleszenz auf und untersucht, wie sich biographische Herausforderungen und gesellschaftliche Anforderungen aus der Perspektive heranwachsender Mädchen darstellen.

Die Interviewstudie greift die Strukturbedingungen der Adoleszenz explorativ empirisch als auch theoretisch auf und untersucht longitudinal, wie sich biographische Herausforderungen und gesellschaftliche Anforderungen aus der Perspektive weiblicher Jugendlicher darstellen. Die Herausforderungen des Jugendalters werden als neue gesellschaftliche Anforderungen und Erwartungen sichtbar, die mit der Entfaltung eines Selbst korrespondieren. Heranwachsende arbeiten sich im Prozess des Aufwachsens und Älterwerdens (bewusst als auch unbewusst) an ihnen ab und bringen neue Praxisformen zur Gestaltung der Alltagspraxis hervor.