Angaben aus der Verlagsmeldung

Wirtschaftsgeschichte neu denken : Mit einer Darstellung der Entwicklung der ökonomischen Theorie


Das Buch liefert grundlegendes Überblickswissen zu den ökonomischen Theorien vom Merkantilismus bis in die Neuzeit und beleuchtet die Erkenntnisse der wichtigsten ökonomischen Denker. Die Themen:Ordnung der Märkte und Marktordnungspolitik als Grundlagen stabiler sozialer und ökonomischer EntwicklungRolle des Staates im Wirtschaftsprozess vom 14. bis ins 21. JahrhundertKritik des Konzepts "Freier Märkte"Wirtschaft und Moral - von Thomas von Aquin bis Adam SmithVon den wirtschaftsliberalen Ideen Peutingers über Mandevilles "Bienenfabel" bis Smith "Wohlstand der Nationen"Darüber hinaus werden aktuelle Fragen in einen wirtschaftshistorischen Kontext gestellt.