Angaben aus der Verlagsmeldung

Abstrakte Kunst / von Dietmar Elger


Die Meister der Abstraktion

Vom frühen Kubismus und Futurismus bis hin zur Op Art und Minimalismus folgt dieser Band Wegen und Formen, die die nichtfigurative Kunst vom Anfang des 20. Jahrhunderts bis in die 60er Jahre erprobt und beschritten hat. Er zeigt das Action Painting von Jackson Pollock, die geometrischen Formen von Piet Mondrian, das schwarze Quadrat von Kasimir Malewitsch und die komplexen Kompositionen von Wassily Kandinsky.

Zu den vorgestellten Künstlern gehören:
Karel Appel, Robert Delaunay, Theo van Doesburg, Helen Frankenthaler, Wassily Kandinsky, Paul Klee, El Lissitzky, Franz Marc, Kasimir Malewitsch, Piet Mondrian, Barnett Newman, Pablo Picasso, Jackson Pollock, Alexander Rodschenko, Mark Rothko, Kurt Schwitters, Frank Stella, Pierre Soulages, Sophie Taeuber-Arp, Antoni Tapiès und Wols.