Angaben aus der Verlagsmeldung

Die VOB 2018, das neue BGB-Bauvertragsrecht und Vergaberecht (2018) : Die wichtigsten Vorschriften für Baupraxis und Auftragsvergabe mit Erläuterungen der Neuregelungen 2018


Ab dem 1.1.2018 wird ein vollkommen neu gefasstes Bauvertragsrecht in das BGB eingeführt. Damit sind neue Bauverträge künftig anders zu formulieren und teilweise auch anders anzuwenden als bisher. Auch das Vergaberecht wird seit der sog. Vergaberechtsmodernisierung im April 2016 fortlaufend geändert und ergänzt. Hier sind mit der UVgO und der neuen VOB/A ebenfalls zahlreiche Änderungen zu berücksichtigen.
Mit diesem Buch erhält die bau- und vergaberechtliche Praxis rechtzeitig zum Inkrafttreten des neuen Bauvertragsrechts ein Arbeitsmittel auf dem neuesten Stand. Zugleich begehen Leinemann/Maibaum damit ein Jubiläum: das Werk ist nun in der zehnten Auflage seit der Jahrtausendwende unentbehrlicher Ratgeber und Arbeitsmittel für alle, die Bauleistungen ausschreiben, anbieten, planen, erbringen und/oder dazu beraten.
In der bewährten kompakten Form werden alle wesentlichen Rechtsvorschriften dargestellt und die Neuerungen erläutert.